Mittwoch, 29. Januar 2020, 10:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 24. Januar 2020, 16:58

Forenbeitrag von: »Robins«

Was ist mit Ralf Pfennig?

Er ist wieder da!!!

Donnerstag, 23. Januar 2020, 17:40

Forenbeitrag von: »Robins«

Was ist mit Ralf Pfennig?

Sollte er nicht mehr unter uns sein , wird diese Seite irgendwann wegen Null Zahlung eingestellt werden. Schade.

Donnerstag, 23. Januar 2020, 17:37

Forenbeitrag von: »Robins«

Was ist mit Ralf Pfennig?

Alle Versuche ihn zu erreichen sind fehlgeschlagen. Wer weis was darüber?

Sonntag, 22. Dezember 2019, 20:13

Forenbeitrag von: »Robins«

Thema: Verkündet Roger Liebi Arianismus?

Benyahmin Benyahmin ist offline Autor Registriert seit 06.06.2018 Beiträge 2 AW: Verkündet Roger Liebi Arianismus? Ich freue mich, dass sich wenigstens einige Menschen im deutschsprachigen Raum mit dem Thema des Leibes Jesu befassen. Es ist ein Thema, was in einer dicken Woke verhüllt ist. Die meissten Leute wissen nicht einmal, was das Konzil von Chalcedon Link durch hpw) war. Ich habe das Thema seit nun mehr 15 Monaten sehr intensiv studiert. Ich muss sagen, dass ich nach wie vor in neue Gebie...

Sonntag, 22. Dezember 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Robins«

Menschen Ohne Mutter

Benyahmin Benyahmin ist offline Autor Registriert seit 06.06.2018 Beiträge 2 AW: Verkündet Roger Liebi Arianismus? Ich freue mich, dass sich wenigstens einige Menschen im deutschsprachigen Raum mit dem Thema des Leibes Jesu befassen. Es ist ein Thema, was in einer dicken Woke verhüllt ist. Die meissten Leute wissen nicht einmal, was das Konzil von Chalcedon Link durch hpw) war. Ich habe das Thema seit nun mehr 15 Monaten sehr intensiv studiert. Ich muss sagen, dass ich nach wie vor in neue Gebie...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »Robins«

Welcher Gott ist der richtige?

Welcher Gott ist der richtige? Werner Gitt - Welcher Gott ist der richtige?, hier die Antwort: https://www.youtube.com/watch?v=2QnmEzNIkqs

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:36

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

Lieber Thomas, über einen persönlichen Kontakt zu Wolfgang Vreemann sind meine Frau und ich an BTS geraten. Mir war nach zwei Sitzungen klar, dass das keine biblische Grundlage hat und wir haben dann abgebrochen. Ich denke Hirtendienst geht nur auf biblischer Grundlage. Problematisch sind die Fälle, in denen jemand bereits in die Fänge von "Therapeuten" geraten ist. Da wird es dann schwer, sich aus Tabletten heraus zu schleichen, aber auch das funktioniert in Absprache mit den Medizinern. In Fäl...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:36

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

AW: Psychologie / Psychotherapie Habe mir die beiden Dokumente (Psychologie und Psychotherapie Teil 1&2) durchgelesen. die sind interessant; manches kannte ich schon, aber ganz so krass... Nachdem ich Christ wurde war ich sehr an biblischer Seelsorge interessiert und nach einiger Zeit des Nachdenkens und Betens wendete ich mich mit meinem Interesse an diesem Gebiet an meinen damaligen Gemeindeleiter und er empfahl mit die Ausbildung bei der BTS. Ich fing damit auch an. Je mehr ich dort mitmachte...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:35

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

wem das mal in unser aller Herzen klar würde, dass wir einen Vater der Erbarmungen und einen Gott allen Trostes haben, dann kämen nicht so schiefe Formulierungen in unseren Gebeten zustande, in denen Gott quasi zugeschrieben wird, warum Er dem Bruder X oder der Schwester Y soviel Leid auferlegt hat. Wenn jetzt ein Bruder oder eine Schwester als betroffener sowas in Gebetsform hört, wie schwer wird es jetzt für ihn oder sie sein, zum Gott der Erbarmungen zu kommen und jeglichen Trost aus Seiner H...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:34

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

Lieber Thomas, wenn du "Roland Antholtzer" googles, dann stehen alle Treffer, auch seine "biblischen Vorträge" mit seiner Ausbildung zum Diplompsychologen in Zusammenhang. Seine Analyse, warum jemand krank ist, ist keine biblische sondern die Analyse eines Diplompsychologen. Man muss sich doch ernsthaft die Frage stellen, warum er dieses Studium gemacht hat. Meine älteste Tochter hat studiert, ich habe nichts gegen studieren, sie hatte teilweise Studienwünsche, da haben ihr Freundinnen von abger...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:33

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

Liebe Freunde, Psychologie und Psychotherapie versuchen meistens Wege der Selbsterlösung zu zeigen. Wenn auf diesen Wegen externe Hilfe angeboten wird, dann ist sie satanischen Ursprungs. herzliche Grüße

Dienstag, 17. Dezember 2019, 16:32

Forenbeitrag von: »Robins«

Psychologie / Psychotherapie

Psychologie / Psychotherapie https://www.bbkr.ch/forum/showthread.php…59211#post59211 Liebe Freunde 1. Die Naturgesetze können wir erforschen und empirisch wiederholbare Experimente durchführen/beweisen, weil Gott dies so wollte. Somit kann heutzutage beinahe jedermann mehr oder weniger komplexe Naturgesetze verstehen und mit ihnen rechnen. In der Tiefe verstehen können wir freilich aber selbst einfache Sachverhalte, wie z.B. die Gravitationskraft, nicht. Weshalb die Naturgesetzte gelten, liegt ...

Montag, 16. Dezember 2019, 18:09

Forenbeitrag von: »Robins«

Die Lehre der Gnade

Startseite Forum Irrlehre des Calvinismus Die Brüder und die Lehren der Gnade https://www.bbkr.ch/forum/showthread.php?t=9396 Jeder muss erkennen , wie krank die falschen ""Brüder"" in calvinistischen Kreisen denken!

Montag, 16. Dezember 2019, 18:07

Forenbeitrag von: »Robins«

Die Lehre der Gnade

Die Brüder und die Lehren der Gnade Aus: Zeit & Schrift 6/2019 Mark R. Stevenson: Die Brüder und die Lehren der Gnade Wie stand die Brüderbewegung des 19. Jahrhunderts zur calvinistischen Heilslehre? Bielefeld (CLV) 2019 geb., 476 Seiten ISBN 978-3-86699-391-4

Montag, 16. Dezember 2019, 18:04

Forenbeitrag von: »Robins«

Irrlehre des Calvinismus /reformatorische Theologie

Wenn man akzeptiert, dass Gott den Menschen in seinem Bilde geschaffen hat, und das dazu gehört, dass der Mensch einen Willen hat und wenn man dann noch akzeptiert, dass Erwählung oder Auswahl nirgendwo in der Bibel mit Errettung im Zusammenhang steht, ja, dass Paulus sogar alles erduldet, damit die Auserwählten das Heil erlangen und an der ewigen Herrlichkeit teilnehmen sollten (2. Tim. 2,10), dann muss man diese vielen Bibelstellen nicht uminterpretieren und umschreiben, nur damit man das schi...

Montag, 16. Dezember 2019, 18:03

Forenbeitrag von: »Robins«

Irrlehre des Calvinismus /reformatorische Theologie

In Kapitel 22 „Unwiderstehliche Gnade“ findet man dann so einen Abschnitt, bei dem man gar nicht glauben kann, was da steht. Dave Hunt setzt sich mit der Theorie der beiden widerstreitenden Willen Gottes auseinander. Ein Gott und zwei widerstreitende Willen? Ja, tatsächlich, wenn man an die Quelle geht, dann behaupten John MacArthur und John Piper, dass sie an einen schizophrenen Gott glauben. John Piper setzt sich mit diesem Phänomen auseinander und auch in der so genannten MacArthur Studienbib...

Montag, 16. Dezember 2019, 18:02

Forenbeitrag von: »Robins«

Eine Person mit zwei Willen ist eine gespaltene Persönlichkeit.

Eine Person mit zwei Willen ist eine gespaltene Persönlichkeit. Um die Allgemeinheit zu schützen, werden Schizophrene häufig eingesperrt! Seit mehreren Wochen lese ich jetzt „What Love Is This“ von Dave Hunt. Ich lese die Second Edition von 2004. Das Buch ist gut 570 Seiten stark. Ich lese es parallel mit meiner Tochter, die Englisch studiert. Nach ca. 150 Seiten fragte mich meine Tochter, wann denn Dave Hunt endlich die Lösung liefert. Ich antwortete ihr: „Dave Hunt hat keine Lösung. Wenn er ei...

Freitag, 6. Dezember 2019, 18:06

Forenbeitrag von: »Robins«

Größte Feinde des Christentums

https://www.bbkr.ch/5P%20Calvinismus%20e…380JK5h8p7r2AZg

Freitag, 6. Dezember 2019, 18:02

Forenbeitrag von: »Robins«

Irrlehre des Calvinismus /reformatorische Theologie

https://www.bbkr.ch/5P%20Calvinismus%20e…380JK5h8p7r2AZg Wichtig zu lesen!

Montag, 2. Dezember 2019, 22:36

Forenbeitrag von: »Robins«

Irrlehre des Calvinismus /reformatorische Theologie

AW: Was ist der Calvinismus Liebe Freunde, Calvinisten und reformierte Theologen, Katholiken und Mohamedaner beten alle zum gleichen Gott. Die Überschrift zu den aktuellen Gebetstreffen in Assisi kann man zu 100% unterschreiben. Alle beten Satan an. herzliche Grüße Ulrich